Sonntag, 17. August 2014

Wie sagt man noch zum Keyboard?

Wie nennt man das Keyboard noch?

Oft wird ein Keyboard verwechselt mit einem Piano oder Klavier. Ein Keyboard ist eine gute Alternative zum Klavier, jedoch ist zwischen einem Keyboard und Klavier/Piano ein großer Unterschied. Ein Keyboard ist meistens elektrisch und ist sehr viel kleiner und kompakter als ein Klavier. Bei einem Keyboard können meistens zwischen vielen verschiedenen Soundtönen durch einen elektrischen Schalter/Knopf gewechselt werden. Ein Klavier wiederrum ist in der Anschaffung sehr viel teurer, bietet dafür aber einen schöneren und eleganten Sound. Dennoch sind alle drei Begriffe, Musikinstrumente die in die selbe Richtung gehen.

Gerade wenn man auf Google nach einem Keyboard sucht, werden meistens viele verschiedene Suchbegriffe wie beispielsweise: Piano, Klavier, Mini-Keyboard und Kinder-Keyboard angezeigt. Gerade Neulinge in diesem Berreich kommen schnell durcheinander. Ein Keyboard ist in der Anschaffung sehr viel günstiger als ein Piano, deswegen ist das Keyboard mittlerweile ein beliebtes Alternativprodukt. Immer mehr Leute legen sich lieber ein Keyboard zu, und sparen damit eine menge Geld.

Wie sagt man noch? Das Keyboard wird auch: elektrophones Tasteninstrument, elektronisches Piano und electronic Keyboard genannt. Also falls Sie mal bei diesen vielen verschiedenen Bergiffen durcheinander kommen, nicht aufregen und auf "Wie sagt man noch?" nachlesen. Auf dem Keyboard Test Blog, ist der Begriff "Keyboard" für Neulinge noch genauer erläutert.